, ,

Kundenfeedback clever einholen

Kundenfeedback clever einholen

patienten-bewertung.de ist ein modernes Bewertungsportal und zugleich Bewertungslieferant für Google. Sie können Ihr Kundenfeedback in Schnelle einholen, anstatt ewig darauf zu warten. Wir haben die höchsten Qualitätsstandards für Ihr Kundenfeedback und weitere Technologien ermöglichen uns und vor allem Ihnen höchste Sicherheit und Seriosität.

Warum sollten Sie auch auf die Meinungen Ihrer Kunden warten, wenn Sie selbst aktiv entscheiden können, zu welchem Zeitpunkt und auf welche Art Sie Ihr Kundenfeedback einholen? Oft sind es nur Kleinigkeiten, um wertvolle Bewertungen zu erhalten. Im Folgenden zeigen wir Ihnen sieben Tipps, die Sie an Ihr Kundenfeedback etwas näher bringen.

Laden Sie Ihre Kunden zu Online-Umfragen ein

Künftig haben Sie die Chance, direkt aus Ihrem patienten-bewertung.de Profil Ihre Kunden via E-Mail zu einer Umfrage einzuladen. Tatsache ist, dass Sie mittels einer E-Mail-Einladung die meisten Kundenrückmeldungen erhalten – ob positive oder negative. Der Grund dafür ist, dass der Teilnehmer im vorab von Ihnen anerkannt wurde. Ferner bietet Ihnen patienten-bewertung.de die Möglichkeit, Erinnerungsmails nach sieben Tagen zu versenden, falls Sie bis dahin noch kein Kundenfeedback erhalten haben.

Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie besser, schneller und leichter Kundenfeedback einholen können. Hier ein paar wertvolle Tipps vom Experten:

  • ein von Ihnen persönlich erstellter kleiner Text macht Ihre Kunden neugierig
  • senden Sie Ihre Einladungen an mehrere Kunden gleichzeitig
  • wählen Sie Ihre Kontaktadressen aus Ihrem Adressbuch und ersparen Sie sich so eine Menge Zeit
  • mittels unserer API-Schnittstelle gelingt es Ihnen, persönliche Umfragelinks zu versenden

Nutzen Sie Social Media

Ihr Profil bei patienten-bewertung.de ermöglicht Ihnen, Ihre Kunden via Facebook, Twitter und Co. einzuladen.

Vorteil dieser Vorgehensweise ist die enorme Zeitersparnis, insbesondere bei guter und regelmäßiger Pflege Ihrer Kontakte. Neben den Vorteilen, die sich dabei für Sie ergeben, kann Ihr Kunde ebenso leicht und bequem über sein Account das Feedback bestätigen. Ferner können Sie mit dieser Methode Ihre Social Media Aktivitäten auf Trapp halten, sodass auch Ihre Kunden Sie nicht vergessen können. Weitere Tipps:

  • auch hier bewirkt ein kleiner persönlicher Textabschnitt kleine Wunder
  • erstellen Sie des Weiteren Umfragen über Ihr Facebook-Profil, die Sie als Tab App auf Ihrer Profilseite integrieren können

Nutzen Sie das Internet in ganzen Zügen

Integrieren Sie an allen Orten, an denen Sie aktiv beteiligt sind, Links zu Ihren Kundenbefragungen. Ideal geeignet sind hierfür Ihre Unternehmenshomepage, Profilseiten in Social Networks, E-Mail-Signaturen oder in Ihren Blogs. Mit dieser Art vermitteln Sie Vertrauen in Ihr Unternehmen und, dass Sie aktiv am Internetleben teilnehmen. Sie werden sich wundern, wie schnell Sie mit dieser Methode wertvolle Kundenrückmeldungen erhalten werden. Ferner legen wir Ihnen auch an dieser Stelle ans Herz, einen individualisierten Text einzufügen – Sie können diesen ideal in der Nähe des patienten-bewertung.de Gütesiegels positionieren.

Feedback von Kunden Ihres patienten-bewertung.de Profil

Falls Sie unser Bewertungsportal patienten-bewertung.de nicht allein für die interne Qualitätssicherung, sondern ebenso für Werbemaßnahmen nutzen, ermöglicht Ihnen das Portal, auch Besuchern Ihres Profils eine Bewertung abzugeben – sogar ohne Voranmeldung. Dabei müssen Sie einfach in den Einstellungen Ihres Profils festlegen, ob ein Besucher eine Bewertung geben kann oder nicht. Vertrauen und aktive Kundenorientierung bewirken auch hier wertvolle Bewertungen und Meinungen.

Mündliche Umfrageeinladung für Kundenfeedback

Nicht alle Unternehmen haben die Gelegenheit, via E-Mail Einladungen zu versenden – fragen Sie deshalb persönlich bei Ihren Kunden nach, ob diese bereit wären, ein Feedback über die Seite www.patienten-bewertung.de abzugeben. Teilen Sie dabei nur den Zugangscode mit. Ein kleiner Tipp: Große Kundenveranstaltungen oder Vorträge sind ideale Möglichkeiten, um diese Methode anzuwenden.

Umfragekarten sind längst noch nicht old school

Damit Sie Ihre individuellen Umfragekarten nutzen können, stehen Ihnen zahlreiche Vorlagen zur Verfügung, die Sie in Form von Visitenkarten ausdrucken können.

  • Umfragekarten sollten für alle Ihre Kunden zugänglich zum Mitnehmen bereitliegen, z.B. bei Kundengesprächen vor Ort
  • die Vorlage für die Umfrage lässt sich ebenso auf die Rückseite Ihrer Unternehmensvisitenkarte bedrucken
  • bei Lieferungen an Kunden können Sie die Umfragekarten optimal beifügen

QR-Code integrieren

Heutzutage ist die Einbindung eines QR-Codes auf sämtlichen Werbematerialien unumgänglich – ob Flyer, Aufsteller oder Poster. Überall, wo es möglich ist, sollten Sie ein Code integrieren, der direkt auf Ihre Kundenumfrage weiterleitet. Diese Strategie ist nicht nur komfortable, sondern auch leicht umzusetzen. Wichtig dabei ist, dass der Code gut zu sehen und optimal mit dem Smartphone einzuscannen ist.